Auch mal wieder was zum RUMS

In den Ferien habe ich diesmal gar nicht genäht.
Und so habe ich es erst jetzt geschafft meine erste Taschenspieler-Tasche von Farbenmix zu nähen. (Das ist eine CD von Farbenmix mit 11 verschiedenen Taschenschnitten-wers nicht weiß...)
Eigentlich wollte ich damit auch beim Sew-along bei Emma mitmachen, aber...vielleicht klappt es ja noch mit einer anderen. 11 Taschen sind ja möglich...
Hier meine Kosmetiktasche ROT.
Innen aus Wachstuch, bestimmt für meine Nagellacke...




 Ich muss sagen, dieses Teilchen sieht ja harmlos aus, hatte es aber echt in sich...irgendwie passte da was nicht.
Im Moment denke ich, sie bleibt ein Einzelstück!!!

Und hier gibts wieder viele Schöne Sachen zu begucken-beim RUMS.


Kommentare:

  1. Sehr schön geworden, gefällt mir gut. Allerdings wäre es für meine Lacksammlung zu klein, lol.

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. also, das Ergebnis sieht auf jeden Fall perfekt aus...LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Die ist super geworden!!
    Mir ging es auch so, dass die Teile irgendwie nicht aneinander gepasst haben... komisch. Mit ein bisschen Fudelei sieht man es am Ende gar nicht. :-)
    Trottdem wird meine wohl auch so schnell keine Gesellschaft bekommen.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Die ist gnaz wunderbar geworden.
    Und da ich hier schon einige der Taschewspielertaschen bewundern konnte, ist die CD kürzlich bei mir eingezogen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spass beim nähen, man weiß gar nicht bei welcher Tasche man anfangen soll.

      Löschen
  5. Wie cool, ne Tasche für Nagellack :)
    Ich finde den Stoff so schön und vernähe den total gern! Dein Täschchen gefällt mir auch total gut!

    LG Diana

    AntwortenLöschen