Nochmal Karlotta...





Nachdem ich meine erste Karlotta ja verschenkt habe, musste für mich selbst auch noch schnell eine her.
Ist ziemlich grell geworden...aber ich finde diesen pink-roten Stoff mit ein bisschen gelb superschön...ist noch von meinem ersten Stoffmarkt.





 Innen hab ich Wachstuch genommen, damit man auch mal auswischen kann.

Freu mich, daß heute wieder Donnerstag ist und ich bei RUMSt dabei bin, mal sehen, was es hier noch Schönes zu sehen gibt.


Kommentare:

  1. Finde ich gar nicht grell sondern super schön.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja schön :)
    Ich habe Karlotta auch hier liegen und will mir in den nächsten Tagen eine nähen.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. tolle stöffchen - sieht klasse aus !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  4. Toll sieht deine Karlotta aus; ich finde das Täschchen sooo süss, muss ich auch unbedingt mal ausprobieren :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Karlotta ist einer der Schnitte, die ungenäht in meinem Archiv verschwunden sind......das geht echt gar nicht!!
    Wenn ich Deine Schöne hier so sehe, dann muss ich den Schnitt sofort rausholen!!
    Ganz toll ist die geworden!!
    GGLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schönes Täschchen und die Farben sind einfach herrlich.

    AntwortenLöschen
  7. Ist doch gar nicht grell sondern schick:) Gelb sehe ich jetzt gar nicht. Liebe Grüße Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Na ja ist auch nur Gaaanz wenig gelb drin.
      Lg

      Löschen
  8. Ganz schön hast Du für *Dich* genäht!
    Dieses Täschchen würde ich auch sofort nehmen :)
    liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Total süß! Schöne Stoffkombi. Ich hab heute auch drei Karlottes genäht.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  10. - und nochmal: bezaubernd! Tolle Stoffkombi!

    Schöne Weekend Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  11. wow...die Karlotta ist ein Traum, tolle Stoffkombi,
    gefällt mir ausgesprochen gut!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen